Neue Corona-Regeln ab 04.12.2021

Gastronomie & Hotel:

In der Gastronomie gilt 2G+. Das gilt auch für die Hotelgastronomie und externe Besucherinnen und Besucher von Mensen, Cafeterien und Kantinen. Der Außer-Haus-Verkauf ist weiterhin uneingeschränkt möglich.

Geboosterte Personen, also genesene und geimpfte Personen, die ihre Auffrischimpfung erhalten haben, sind von der Testpflicht bei 2G+ ausgenommen.

Hoteleinrichtungen: Ungeimpfte haben zu Freizeiteinrichtungen wie Bädern und Saunen keinen Zutritt. Für körpernahe Dienstleistungen bedarf es eines negativen PCR-Tests.

 

Es gilt weiterhin überall die bekannte Maskenpflicht sowie die Pflicht zur Erfassung der Kontaktdaten.